Wilfried Fröhlich: E-Gitarre, Akustikgitarre, Gesang!

 

Wilfried ist seit Januar 2012 der "Gitarrist" bei Yusufs Erben und beherrscht dieses Instrument wirklich! Peter und Jens schauen bei Live-Auftritten schon mal erstaunt in seine Richtung!

Weiterhin spielt er noch Bass und Keyboard und besitzt eine Stimme die hervorragend in die YE-Stimmwelt passt!

Als leidenschaftlicher Gitarrensammler beherrscht Wilfried nicht nur den Rock- und Countrysound, sondern überrascht auch mit Spiel und Sounds von Sitar bis spanischer Gitarre.

Wilfried begann 1966 die ersten Gehversuche an der Gitarre und 1970 am Kontrabass. Als Gitarrenlehrer am Simon Marius Gymnasium in Gunzenhausen gründete er die erste Band "Blossom Toe" und war von 1970 - 1974 Sänger und Gitarrist der Gruppe.

Gleichzeitig war er von 1973 - 1974 Sänger und Gitarrist bei der Band "Fox" in Ulm. Mit dieser Rockformation trat er mehrmals im Vorprogramm von "Rory Gallaghers IRISH TOUR" auf.

Außerdem von 1972 - 1977 Gitarrist der Band "Trash" und von 1974 - 1980 Gitarrist bei "Babylon" in Erlangen.

Als "Hansdampf in allen Gassen" spielte er über viele Jahre als Session- und Hausmusiker in vielen Bands mit, bevor er 2008 - 2011 bei der Band "Brickhouse" wieder einen festen Platz in einer Band einnahm.

Seit Januar 2012 berreichert er "Yusufs Erben".